Leistungen und Service

Erst- und Notfalleinstellung bei neu manifestiertem Diabetes Typ-1 oder Typ-2

Dauerbetreuung nach den Richtlinien der DDG und im DMP u.a.
– für Kinder u. Erwachsene
– bei Folgekrankheiten wie Nerven-, Nieren- oder Herzleiden

Strukturierte Schulung bei Typ-1 oder Typ-2 Diabetes, bei Schwangerschaftsdiabetes und bei Insulinpumpentherapie

Blut- und Fußcheck, kontinuierliche Blutzuckermessung (CGMS, FGM), HFV-EKG,
24h- Blutdruckmessung und Belastungs-EKG

Spezialisierte Behandlung bei Diabetesfußwunden oder Fußsyndrom, Einlagen- und Schuhversorgung

Beratung und Therapie der diabetischen Sexualstörung

Gefäßchirurgische Betreuung